Bewohnervertretung 2019

 

Am 20.02.2019 fand im Senioren-Ruhesitz „Schloss Rahden“ die Wahl der Bewohnervertretung statt. Insgesamt haben 59 Bewohner von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht und kein Stimmzettel war ungültig.

In die neue Bewohnervertretung wurde mit acht Stimmen Frau Sophie Buschmann, mit 16 Stimmen Herr Karl-Heinz Thane, mit 12 Stimmen Herr Wilfried Faust, mit 12 Stimmen Frau Käthe Spilker, mit einer Stimme Frau Anneliese Zissner, mit sieben Stimmen Herr Alexander Hübner, mit 39 Stimmen Herr Wilhelm Möllering, mit 12 Stimmen Frau Lina Schröder, mit acht Stimmen Herr Wilhelm Winkelmann und mit 20 Stimmen Frau Christa Wetzel gewählt.

So fungieren Herr Hübner und Frau Zissner als Ersatzmitglieder, alle anderen gewählten Bewohner sind in der neuen Bewohnervertretung aktiv. Frau Meyer gratulierte allen Mitgliedern der neuen Bewohnervertretung herzlich und überreichte allen eine Rose.

Ebenfalls bedankte sie sich herzlich bei den ausscheidenden Mitgliedern und bei den Damen des Wahlausschusses.

 

Bei der 1. Sitzung der neuen Bewohnervertretung am 12.03.2019 wählten die Mitglieder Herrn Wilhelm Möllering zum 1. Vositzenden und Frau Christa Wetzel zur 2. Vorsitzenden. Beide waren bereit, die Wahl anzunehmen und Frau Meyer gratulierte beiden herzlich.

Valentinsfest 14. Februar 2019

 

Zum Valentinstag fand in der Residenz Schloss Rahden ein Valentinsfest unter dem Motto „60-iger Jahre“ statt. Das Restaurant war schön mit Herzgirlanden und passender Tischdekoration geschmückt. Es waren fast alle Plätze von den Bewohnern belegt. Es gab zunächst einen fruchtigen Cocktail und Knabbergebäck. Es wurde getanzt nach der Livemusik  mit Akkordeon von Herrn Schwenker. Manche Bewohner lachten auf der Tanzfläche und sagten, ja,ja, morgens Fango, abends Tango. Es wurden außerdem gemäß dem Motto 60-iger Jahre 2 Flaschen Original Verpoorten Eierlikör und 2 Flaschen Eckes Edelkirsch geleert. Nach dem durchtanzten Nachmittag endete das Fest mit einem großen Kreis und es wurden gemeinsam mehrere Lieder gesungen. Nach dem letzten Lied „Guten Abend, gute Nacht“ bedankten sich die Bewohner bei den fleißigen Helfern und dem Musiker und gingen beschwingt und mit bester Laune in ihre Appartements. Das war einmal wieder eine gelungene Veranstaltung.

 

 

Copyright © 2019 Schloss Rahden. All Rights Reserved.